Sword Art Online RPG Forum

Sword Art Online RPG Forum


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Untold Stories

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Mina Miyano

Gast



   

Es gab sie schon immer: Verbrechen. Ob Mord, Diebstahl oder Erpressung, der Mensch war schon immer sein eigener schlimmster Feind - und wird es wohl auch auf ewig sein. In einer Welt voller Lüge, voller Liebe und Hass wird es immer früher oder später ein Motiv geben, das einen Menschen dazu bringt, einem anderen Schaden zuzufügen. Schaden, der nicht mehr reparabel ist. Schaden, der einem anderen im schlimmsten Fall das Leben kosten kann.
Doch was kann man dagegen tun? Im Endeffekt nichts. Im Endeffekt kann man nur sein Leben weiterleben - darauf hoffen, dass man niemals in das Schussfeld anderer gerät und irgendwann selbst daran glauben muss.

Ist das eine schreckliche Vorstellung für dich?
Ja, sagst du...?
Dann kehr lieber um, denn das, was du jetzt erfahren wirst, ist deutlich schlimmer als das, was ich dir bis eben erzählt habe.

Im Untergrund lauert nämlich noch mehr Gefahr, in die du mit nur einem falschen Schritt geraten könntest. Eine Gefahr, die schwärzer ist als die Nacht, die kein Erbarmen kennt und die schon seit Jahrzehnten wütet ohne jemals in das Blickfeld der Polizei zu geraten. Den Namen dieser Organisation kennen nur diejenigen, die ihr Teil sind: Alle anderen, die mit ihnen je zu tun hatten und das Privileg genießen dürfen, noch zu leben, nennen sie die schwarze Organisation - oder die Männer in Schwarz. Sie ähneln in ihrem Vorgehen stark der Mafia wie sie in Filmen und Büchern beschrieben wird, doch letztendlich sind die dunklen Gestalten der Organisation weitaus furchteinflößender als diejenigen, die wir aus Film und Fernsehen kennen.

Du fragst dich jetzt bestimmt, was eigentlich ihr Ziel ist, wieso sie überhaupt existieren. Eine genaue Antwort darauf kann ich dir nicht geben, ich kann froh sein, von ihnen zu wissen und immer noch am Leben zu sein! Aber so viel sei dir gesagt: Sie treiben unter anderem geheime Forschungen im Untergrund, doch wonach sie genau suchen, weiß keiner. Die einen sagen, sie suchen nach einem Mittel, um die Toten wiederzubeleben, die anderen hingegen meinen, sie würden nach einem Jungbrunnen suchen.
Aus den Forschungen entstand schließlich ein Mittel, dass den Körper der Person, der es eingeflößt wurde, zur Apoptose, zum programmierten Zelltod, zwingen sollte - und das ohne auch nur die geringste Spur zu hinterlassen. Das Mittel war nicht erprobt. Man nennte es Apoptoxin 4869.

Als der bekannte Schülerdetektiv Shinichi Kudo eines Tages mit seiner Sandkastenfreundin Ran Mouri das Tropical Land, einen berühmten Vergnügungspark in Japans Hauptstadt Tokyo besuchte, ahnte er noch nicht, dass dieser Tag sein komplettes Leben verändern würde. Dass er selbst das Versuchskaninchen für das APTX 4869 werden würde, nachdem er zwei Organisationsmitglieder während ihrer Geschäfte belauschte. Benommen vom harten Schlag, der ihn zu Boden gerungen hatte, hörte der Oberschüler die eiskalte, flüsternde Stimme des in schwarz gekleideten Mannes, ehe er ohnmächtig wurde.
"Machs gut, du großartiger Detektiv."

Doch anstatt den Schülerdetektiv umzubringen, entfaltete das Mittel eine andere Wirkung: Es verjüngte den Körper des Schülers um 10 Jahre und veränderte damit Shinichis komplettes Leben. Ab dann gab es den Detektiv des Ostens offiziell nicht mehr: Ab jetzt gab es nur noch den Grundschüler Conan Edogawa.

Aber was erzähl ich dir das überhaupt? Du kennst die Geschichte doch bereits und willst wahrscheinlich einfach nur wissen, wie sie zu Ende geht, nicht? Aber was, wenn es gar kein Ende der Geschichte gibt, sondern die Geschichte gerade in diesem Moment seinen Lauf nimmt? Wenn das FBI, das schon seit langer Zeit der Organisation auf den Fersen ist, gerade hitzige Nachforschungen über den aktuellen Verbleib der Organisation anstellt und dabei vielleicht sogar der CIA in die Quere kommt, ohne es zu erahnen? Was, wenn der Ausgang der Geschichte noch lange nicht besiegelt ist und du, ja, genau du das Zünglein an der Waage sein könntest, dass über den Ausgang dieser Geschichte um Leben und Tod entscheiden könnte? Bist du bereit für diese Bürde? Dann tritt ein und schreib' Geschichte. Geschichte, die bislang noch unerzählt ist...


E C K P U N K T E

» Wir sind ein Crime- & Animerollenspiel zur Serie Meitantei Conan, setzen unseren Handlungsverlauf jedoch nach den deutschen Folgen (ab Staffel 5) komplett neu an. Dennoch müsst ihr die deutschen Folgen nicht in- und auswendig kennen, um bei uns mitwirken zu können. Etwas Basiswissen reicht vollkommen aus - den Rest könnt ihr euch durch unser Hintergrundwissen aneignen.

» Unser Hauptaugenmerk soll abseits der unterschiedlichen Beziehungen der Seriencharaktere vor allem auf Kriminalfällen sowie der Auseinandersetzung zwischen CIA/FBI und der Organisation liegen. Dabei ist unser Hauptspielort die japanische Hauptstadt Tokyo.

» Spielbar sind sowohl einige von uns vorgegebene Seriencharaktere, deren Schicksal ihr frei bestimmen könnt, sowie eigene Charaktere aller Parteien. Aus diesem Grund werdet ihr bei uns über die einen oder anderen Spoiler stolpern, da bei uns auch Charaktere spielbar sind, die erst später in den japanischen Folgen auftauchen!

» Wir haben ein 14+ Rating, besitzen jedoch ebenso einen passwortgeschützten 18+ Bereich für die volljährigen Mitglieder.

» Unsere Mindestpostinglänge beträgt 500 Zeichen. Zudem spielen wir nach dem Prinzip der Szenentrennung


Komm in eine fantastische Welt und schreibe DEINE Geschichte
Geschrieben von Mina Miyano am Sa Apr 11, 2015 9:34 pm .
 
 

Untold Stories

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Warrior Cats Stories
» Digimon Stories
» Shironas Privaträume
» Ghost Stories
» Chatzitate

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sword Art Online RPG Forum :: Wichtiges :: Partnerbereich :: Anfragen-